Theater wird in Russland zum Verbrechen: Schenja Berkowitsch verhaftet

Walter

Administrator
Teammitglied
Registriert
10 Juni 2009
Beiträge
59
Theater wird in Russland zum Verbrechen: eine der bekanntesten Theaterregisseurinnen des Landes, Schenja Berkowitsch, wurde in Moskau verhaftet. Grund ist das Theaterstück "Finist – Heller Falke", das 2020 Premiere feierte und beim wichtigsten russischen Theaterfestival Goldene Maske 2022 als bester Text ausgezeichnet wurde. Der Vorwurf lautet "öffentliche Rechtfertigung von Terrorismus", damit drohen bis zu sieben Jahre Haft.

 
Zurück
Oben