1. Willkommen im Theater-Forum! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Theater, Tanz, Ballet, Oper- und Operette, Musicals, uvm

Lohnt sich Theater-Abo?

Dieses Thema im Forum "Theater Allgemein" wurde erstellt von tommy, 25 Januar 2011.

  1. tommy

    tommy Member

    Registriert seit:
    19 Januar 2011
    Beiträge:
    11
    Einige Schauspielhäuser bieten ein Theater Abo an, bei dem man z. B. einmalig zahlt und für einen bestimmten Zeitraum verschiedene Stücke anschauen kann. Hat jemand von euch Erfahrungen mit einem Theater-Abo sammeln können? Lohnt es sich, ein Theater-Abo abzuschließen, oder ist es besser, nur einzelne Veranstaltungen im Theater zu besuchen und zu bezahlen?:confused: Wie ist eure Meinung dazu?
     
  2. candy

    candy Member

    Registriert seit:
    19 Januar 2011
    Beiträge:
    13
    AW: Lohnt sich Theater-Abo?

    Wenn jemand vor hat, möglichst viele Stücke im Theater zu sehen, dann rechnet sich so ein Abo schon nach kurzer Zeit. Wer sich nur einige wenige Stücke auswählt, zahlt bei einem Abo drauf. Ich selbst habe kein Abo, das rechnet sich für mich nicht. Ich überlege mir meistens erst ein paar Tage vorher, dass ich ins Theater will, außer bei ein paar ganz besonderen Highlights, die ich länger im voraus plane.
     
  3. laura_biel

    laura_biel Member

    Registriert seit:
    19 Januar 2011
    Beiträge:
    12
    AW: Lohnt sich Theater-Abo?

    Ein Abo fürs Theater finde ich toll. Ich sehe mir gerne viele verschiedene Stücke an. Bei einem Abo kann ich einmalig einen Betrag bezahlen und profitiere davon, wenn ich viele Stücke sehe. Der Preis pro gesehenes Theaterstück nimmt quasi ab, je mehr Stücke ich ansehe. Und ich muss nicht immer Karten vorbestellen oder an der Abendkasse anstehen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden